Vertreterversammlung

Ihrer Volksbank Alzey-Worms eG


Schriftliches Beschlussverfahren außerhalb einer Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2019

Durch die aufgrund der Corona-Pandemie per Landesverordnung vorgeschriebene Personenbegrenzung bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ist uns eine Durchführung der Vertreterversammlung als Präsenzveranstaltung bis Ende des Jahres nicht möglich. Im Rahmen des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie vom 27. März 2020 hat der Gesetzgeber unter anderem die Möglichkeit geschaffen, diese Beschlüsse im schriftlichen Verfahren durchzuführen und auf eine Versammlung vollständig zu verzichten. Von dieser Möglichkeit machen wir Gebrauch. Der Aufsichtsrat hat per Umlaufbeschluss den Jahresabschluss 2019 bereits genehmigt. Die weiteren notwendigen Beschlüsse,wie Entlastungen, Wahlen oder der Beschluss zur Verwendung des Jahresüberschusses sind innerhalb des schriftlichen Beschlussverfahrens von den Vertretern zu fassen.

Zeitraum: 26.10.2020 (Einladung) - 08.12.2020 (Auszählung)
 

Tagesordnung

TOP 1    Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses
TOP 2    Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands
TOP 3    Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates
TOP 4    Wahlen zum Aufsichtsrat