Volksbank Alzey-Worms öffnet alle Filialen

Ab Montag, 11. Mai werden alle aufgrund der Corona-Pandemie vorübergehend geschlossenen Geschäftsstellen der Volksbank Alzey-Worms wieder geöffnet sein. „Die erfreuliche Entwicklung in Sachen Infektionszahlen, die damit verbundenen Lockerungen der Verordnungen und die Geschäftsöffnungen ermöglichen es auch uns, unseren Mitgliedern und Kunden wieder den gewohnten Service zur Verfügung zu stellen“, so der stellvertretende Vorstandssprecher der Volksbank, Günter Brück. „Außerdem haben wir festgestellt, dass die Kundenfrequenz in den geöffneten Filialen wieder deutlich angezogen hat. Einer der Gründe der temporären Schließungen war ja, dass der Kundenbetrieb praktisch zum Erliegen gekommen war.“ Das scheine sich – auch nachdem die Infektionszahlen nach Öffnung der Geschäfte niedrig bleiben – nun nach und nach wieder zu normalisieren.

Zunächst werde man die betreffenden Geschäftsstellen vormittags öffnen und die Entwicklungen noch einige Zeit beobachten. Im Einzelnen handelt es sich dabei um die Filialen in Worms-Horchheim, Pfeddersheim, Monsheim, Göllheim, Herrnsheim, Westhofen, Eich, Gau-Odernheim, Flonheim, Mommenheim, Nackenheim, Ober-Olm und Mainz-Finthen.

 „Wenn sich alles so entwickelt, wie wir uns das wünschen und letztlich auch erwarten“, so Günter Brück, „dann werden wir sehr bald auch wieder zu den gewohnten Geschäftszeiten zurückkehren.“