Alzeyer LIONS CLUB Advents-Kalender auf Erfolgskurs

Reisegutschein des Hauptsponsors, der Volksbank Alzey-Worms eG, über 1.250 Euro hat einen Gewinner!

Eine Ballonfahrt, ein Grillseminar, eine Klangmassage, ein iPad, Karten für ein Spiel der Fußball-Bundesliga, ein Frühstück, aber auch drei Fitness-Tage waren dabei. Die rund 100 Sponsoren der 2018er Lions-Adventskalender-Aktion ließen sich neben weiteren hochwertigen Gewinnen und unzähligen Gutscheinen im Wert von 50 bis 100 Euro oder sogar mehr, einiges einfallen.

Heute löste Santiago Andrés Amaya Ramirez seinen Hauptgewinn ein, der traditionell von der Volksbank Alzey-Worms eG gestiftet wird. Nämlich einen Reisegutschein im Wert von 1.250 Euro. Der Austauschschüler aus Kolumbien kam zusammen mit seinen Gasteltern zur Preisübergabe in die Kundenhalle der Bank in Alzey.

Nunmehr im 5. Jahr hat sich die vorweihnachtliche Win-Win-Aktion des Alzeyer Lions-Club nunmehr fest etabliert und ist zur Tradition geworden. 4000 Kalender-Exemplare wurden aufgelegt. Mit dem Reinerlös werden zahlreiche soziale Projekte in der Stadt Alzey und im Alzeyer Land unterstützt. Wobei ein wesentlicher Teil des Betrages der Alzeyer Tafel zugutekommt.

Günter Brück freute sich gleich zweifach; zum einen ebenfalls als Mitglied des Lions-Club, aber auch als stellvertretender Vorstandssprecher der Volksbank: „Als Hauptsponsor freut es uns natürlich ganz besonders, dass die Adventskalender-Aktion des Alzeyer Lions-Club so positiv angenommen wird. Wir sind stolz darauf, auch bei der 2019er-Ausspielung den Hauptpreis stiften zu dürfen.“