Ihre Volksbank Alzey-Worms eG bei der „BIM im BIZ“

Michael Kundel, der CEO von Renolit SE in Worms, die weltweit zu den führenden Herstellern von PVC- und Polyolefinfolien zur Oberflächenveredelung gehören, brachte es bei seiner Ansprache – in der Funktion des IHK-Vizepräsidenten – auf den Punkt: „Die Berufsinformationsmesse schreibt eine Erfolgsgeschichte, so groß war sie noch nie und verzeichnet damit im Vergleich zu 2018 einen Zuwachs von über 20 Prozent.“ Kundel weiter: „Der Arbeitsmarkt verändert sich, die geburtenschwachen Jahrgänge stehen an der Schwelle zur Ausbildung und der einzelne Mitarbeiter wird immer wichtiger. Die Unternehmen sind darauf angewiesen, sich zu präsentieren und für sich zu werben.“

88 Aussteller boten am Freitag, den 17. und Samstag, den 18. Mai, in der Sporthalle des Bildungszentrums Einblicke in rund 140 Ausbildungsberufe, freilich auch wir. Seit vielen Jahren sind wir fester Bestandteil auf den BIM’s, den Berufsinformationsmessen, ob in Worms, in Alzey oder Mainz. Insofern zeigte sich Lutz Müller, unser Ausbildungsleiter, auch sehr zufrieden, nicht nur mit der Frequenz und Resonanz an Stand 47, unserem Stand, sondern ganz besonders über die vielen informativen Gespräche. Die führte nicht nur er, sondern auch die weiteren Ausbilderinnen und Ausbilder und natürlich auch einige unserer Auszubildenden – sozusagen auf Augenhöhe. Denn klar ist, dass Schülerinnen und Schüler „auf einer anderen Ebene“ kommunizieren. Pudelwohl fühlte sich aber auch unser designiertes Vorstandsmitglied und Generalbevollmächtigte Sabine Hermsdorf. Mittendrin bereitete es ihr eine große Freude mit den Jugendlichen ins Gespräch zu kommen.

Erstmals waren auch fünf regionale Hochschulen vertreten, weil auch viele Unternehmen weiterführende Studiengänge, auch berufsbegleitend, anbieten, natürlich auch wir.

Wer nun Lust und Laune hat sich mal anzusehen „was wir denn alles so zu bieten haben, in Sachen Ausbildung, Weiter- und Fortbildung“ kann sich gerne auf der Homepage informieren.