Bild v.l.n.r.: Dieter Steffan (Vorstand Volksbank Alzey-Worms), Armin Bork (Vorstand Volksbank Alzey-Worms), Michael Stache (PR-Beauftragter Lions Club), Dr. Thomas Herbel (Präsident Lions Club), Irene Scriba (Gewinnerin), Michael Kissel (Schrimherr, Oberbürgermeister der Stadt Worms), Dieter Scriba (Gewinner), Bernd Rissel (Leiter Unternehmenskommunikation Volksbank Alzey-Worms), Bernd Hühn (Vorstandsvorsitzender Volksbank Alzey-Worms)

Preisübergabe Lions Club Worms Adventskalender-Aktion 2014

Gewinner-Paar aus Rheindürkheim reist nach Florenz

Florenz gilt als die Wiege der Renaissance. Die Medici, Galilei, Da Vinci und Michelangelo - alle sind sie mit der toskanischen Stadt verbunden. Genau wie Worms, ist es eine Stadt, in der man auf Schritt und Tritt Geschichte atmet. In diese herrliche italienische Stadt, die jährlich Millionen von Touristen anzieht, werden auch bald Irene und Dieter Scriba aus Rheindürkheim reisen. Sie sind die Hauptgewinner der Lions-Adventskalender-Aktion 2014.

Ihre Volksbank Alzey-Worms unterstützt bereits seit über 10 Jahren zusammen mit der Wormser Zeitung dieses erfolgreiche Gewinnspiel.

Der Vorstandsvorsitzende, Bernd Hühn, bekräftigte in einer kleinen Feierstunde, in der er dem „stadtbekannten Ehepaar“, den Reisegutschein übergab, die gute und fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Lions-Club und der WZ. „Dies begründet auch, dass die Volksbank alljährlich den Hauptpreis stiftet, mittlerweile sogar auch bei der Aktion des befreundeten Clubs in Alzey", so Hühn. Schirmherr Oberbürgermeister Michael Kissel freute sich mit den Scribas, denn Dieter Scriba sei in vielen Ehrenämtern aktiv. „… damit trifft es die Richtigen", so der Stadtchef.

Freilich freuten sich die Gewinner, die schon konkrete Sightseeing-Ideen haben. Glückwünsche und einen Blumenstrauß überbrachten auch die Vorstandsmitglieder Dieter Steffan und Armin Bork sowie Bernd Rissel, Leiter Unternehmenskommunikation Ihrer Volksbank.

Gratulationen gab es auch vom Lions-Club Präsidenten, Dr. Thomas Herbel und dem PR-Beauftragen, Michael Stache.