Vertreterwahl 2019

Mitglieder wählen ihre Vertreter - Jede Stimme zählt

Donnerstag, 28. November 2019

Jeder fünfte Deutsche ist Mitglied einer Genossenschaftsbank und bestimmt den Kurs seiner Bank demokratisch mit. Als Mitglied Ihrer Volksbank Alzey-Worms eG sind Sie Teilhaber und somit Miteigentümer und haben ein Stimmrecht bei der Vertreterwahl.

Dabei gilt das demokratische Prinzip: ein Mitglied, eine Stimme – unabhängig davon, wie viele Geschäftsanteile Sie besitzen. Als Teilhaber profitieren Sie nicht nur von zahlreichen Vorteilen, sondern wählen alle vier Jahre Ihre Mitgliedervertreter in die Vertreterversammlung. Auch Sie selbst können sich zur Wahl stellen.

Aufgrund unserer zahlreichen Mitglieder werden die Rechte auf der jährlichen Vertreterversammlung von den gewählten Vertretern ausgeübt. Jeder Vertreter übernimmt dann stellvertretend für 150 Mitglieder wichtige und entscheidende Aufgaben bei der Gestaltung der Volksbank Alzey-Worms. In ihrer Funktion geben die Vertreter Vorstand und Aufsichtsrat wichtige Impulse für ihre Arbeit und gestalten aktiv die Entwicklung der Bank mit.

Sie sind Mitglied, dann kommen Sie am 28.11.2019 zur Wahl.

Ihre Wahlkarte erhalten Sie in der Hauptstelle Worms, Marktplatz 19, und in folgenden Filialen:

  • Alzey, Hospitalstraße 15
  • Bodenheim, Jahnstraße 6-8
  • Eich, Hauptstraße 29
  • Guntersblum, Julianenstraße 41
  • Heidesheim, Mainzer Straße 16-18
  • Kirchheimbolanden, Uhlandstraße 4
  • Mainz-Finthen, Poststraße 42-44
  • Mainz-Gonsenheim, Breite Straße 23-27
  • Monsheim, Moltkestraße 14
  • Nierstein, Marktplatz 10
  • Ober-Olm, Bahnhofstraße 27
  • Osthofen, Friedrich-Ebert-Straße 15
  • Westhofen, Wormser Straße 9a
  • Wörrstadt, Friedrich-Ebert-Straße 47

Vertreterwahl

Gemäß der Satzung der Volksbank Alzey-Worms wird die Vertreterwahl alle vier Jahre durchgeführt. Die nächste Wahl findet am Donnerstag, 28. November 2019, statt.
Wahlberechtigt sind alle Mitglieder unserer Bank. Minderjährige Mitglieder können ihr Stimmrecht über ihren gesetzlichen Vertreter ausüben.
Auf Wunsch erhalten Mitglieder eine Abschrift der Liste der Vertreter und Ersatzvertreter.
In unserer Satzung und unserer Wahlordnung finden Sie weitere Informationen über die Vertreterwahl.

Vertreteramt

Im ersten Halbjahr eines jeden Kalenderjahres laden wir die Vertreter der Volksbank Alzey-Worms eG zur ordentlichen Vertreterversammlung ein. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats leitet die Veranstaltung.

Jeder Vertreter hat bei der Versammlung – unabhängig von der Anzahl seiner Anteile – eine Stimme und kann damit die Zukunft der Bank aktiv mit gestalten. Die Versammlung stellt den Jahresabschluss fest und beschließt, wie der Jahresüberschuss verwendet werden soll. Außerdem entscheidet die Vertreterversammlung über die Entlastung des Aufsichtsrats und des Vorstands sowie über Satzungsänderungen. Die Mitglieder des Aufsichtsrats werden ebenfalls von der Vertreterversammlung gewählt.

Ihre gewählten Vertreter

Der Wahlausschuss – ein Gremium aus Mitgliedern, Aufsichtsrat und Vorstand – nominiert die Vertreter: Für je 150 Mitglieder schlägt der Ausschuss unter Berücksichtigung des Regionalprinzips einen Vertreter zur Wahl vor.
Dementsprechend kommen die Kandidaten proportional ausgeglichen aus allen Filialbereichen.