Organisieren Sie Ihre finanzielle Zukunft

Daran sollten Sie denken:

Giro-Konto
Unbedingt ein Girokonto eröffnen, falls noch nicht geschehen! Damit Ihr Arbeitgeber das Gehalt überweisen kann.

Das young banking Konto ist das richtige für Sie: Kann alles - kostet nichts!

 

Vorsorge - Vermögensbildung

Jetzt, da ein regelmäßiges Einkommen vorhanden ist, kann die (Alters-)Vorsorge beginnen. - Hier gilt: Je früher, desto besser!

Da es sehr unterschiedliche Angebote gibt, sollten Sie sich auf jeden Fall beraten lassen. Das Internet kann informieren, aber ein persönliches Beratungsgespräch nicht ersetzen. Die finanzielle Absicherung muss gut geplant sein. Begriffe wie "Riester-Rente", "Bausparen" und "Fondssparen" erläutert Ihr Berater gerne in einem persönlichen Gespräch und erarbeitet mit Ihnen zusammen einen persönlichen Finanz- und Vorsorgeplan.

 

Risiken Versichern

Man muss nicht jede Versicherung haben!

Aber: Die Erwerbs- und Berufsunfähigkeit sollte in jungen Jahren auf jeden Fall abgesichert werden. Gleichzeitig ist eine private Haftpflichtversicherung oder eine Unfallversicherung mit Invaliditätsschutz sehr sinnvoll.

Unsere Beraterinnen und Berater im R+V-Center helfen Ihnen gerne bei der Auswahl Ihres passenden Versicherungsschutzes!

 

Kredite - Finanzierungen

Wenn Sie volljährig sind und ein regelmäßiges Einkommen beziehen, kann Ihrem young banking Konto ein Kreditrahmen eingeräumt werden.

Vielleicht haben Sie vor ein Auto zu kaufen. Für diesen Fall finden Sie bei uns sicher eine passende Finanzierungsmöglichkeit.

 

 

Es gibt viel zu besprechen!

Besuchen Sie uns in Ihrer Filiale um die Ecke!